Bleiben Sie auf dem Laufenden:
Newsletter lesen »
Feed lesen »





Susan Marletta-Hart, Leben mit Hochsensibilität

Etwa fünfzehn Prozent aller Menschen sollen hochsensibel sein, darunter viele KünstlerInnen und AutorInnen. Das Thema Hochsensibilität wird seit einigen Jahren immer populärer. Susan Marletta-Hart ist selbst hochsensibel, arbeitet als Trainerin und Coach für „HSP“ (hochsensible Personen) und stellt das Konzept in diesem Buch leicht verständlich vor. mehr »


36 knappe Tipps für gesunde Augen (inkl. Augen-Yoga)

Stundenlanges Lesen kann auf die Augen gehen, die Arbeit am Bildschirm erst recht, und die Auswirkungen elektronischer Reader hat noch kaum jemand getestet. Im „Medienzeitalter“ sind unsere Augen zunehmend Belastungen ausgesetzt. Hier habe ich diverse Tipps für Sie, was Sie für die Gesundheit Ihrer Augen tun können: Von Arbeitsplatz und hilfreichen Gewohnheiten über Augen-Training und Augen-Yoga bis zur Ernährung. mehr »


Goetz Buchholz: Ratgeber Freie – Kunst und Medien

Freiberufler sind Experten ihres Fachgebietes. Doch wenn sie mit ihrer Freiberuflichkeit Geld verdienen oder sich (hauptberuflich) selbstständig machen wollen, müssen sie noch erheblich mehr wissen und können. Goetz Buchholz hat für die Gewerkschaft ver.di einen umfassenden Ratgeber von Auftrag bis Zahlungsverzug geschrieben. Ein Standardwerk für jedes Freiberufler-Regal. mehr »


Zeitformen für Autoren

Zeitformen oder Tempora sind Schulstoff, Basiswissen. Doch wirklich einfach sind sie deshalb nicht. Wann setze ich welche Zeit, welche Zeit wähle ich für welche Texte? Ich stelle Ihnen hier die gängigsten Regeln vor, gehe auf Unterschiede zwischen Alltags- und Schriftsprache ein und beschreibe kurz die beiden „Haupt-Erzählzeiten“ Gegenwart und Vergangenheit. mehr »


Heike Pahlow: Deutsche Grammatik

Nur weil wir unsere Muttersprache in Kinderzimmer und Schule gelernt haben, heißt das noch lange nicht, dass wir sie sicher beherrschen. Gerade der „trockene Stoff“ der Grammatik war und ist für viele ein „Angstgegner“, um den man gern einen großen Bogen macht. 😉 Die Übersetzerin Heike Pahlow hat hier ein Nachschlagewerk vorgelegt, um den Feinheiten der deutschen Grammatik und Sprache intensiver auf den Grund zu gehen. mehr »


Download: Ins Handeln kommen und Träume leben (PDF)

„Fang doch einfach an.“ „Mach’s doch einfach.“ Kennen Sie diese gutgemeinten Ratschläge? Doch was für viele ganz einfach ist, erweist sich für andere als scheinbar unüberwindbare Hürde. Wenn Sie nicht ins Handeln kommen, kann das an Ängsten, Blockaden oder psychischen Störungen liegen. Dafür ist dieser Kurs nicht gemacht. Doch oft genug würde ein kleiner Schubs reichen, um doch noch seine Träume, Ziele und Vorhaben zu verfolgen. Dieser Mini-Kurs möchte ein solcher Schubs für Sie sein. Sprengen Sie Ihre Ketten … mehr »


Luise Reddemann: Eine Reise von 1.000 Meilen beginnt mit erstem Schritt

Was hilft, mit Belastungssituationen fertigzuwerden? Was gibt die nötige Kraft, die “Schläge des Lebens” zu bewältigen? Wie kann man besser mit Krankheit, Kummer und Leid umgehen? Unser Geist und unser Körper verfügen über erstaunliche Widerstands- und Selbstheilungsfähigkeiten, die wir nur aktivieren müssen. Die Ärztin und Psychotherapeutin Luise Reddemann stellt in ihrem Buch viele Anregungen vor, was Sie dazu tun können. mehr »


Kreativität für Autoren: Tipps, Übungen, Methoden für Ihre Schaffenskraft

Kreativität hat viele Gesichter: Inspiration und Ideen, Imagination und Vorstellungskraft, “göttliches Feuer” und Schaffenskraft, und vieles andere mehr. Doch keiner, der schreibt, kommt ohne sie aus. Hier habe ich etliche Tipps, (Reflexions-) Übungen und Methoden für Sie, wie Sie das zarte Pflänzchen Ihrer Kreativität zum Blühen bringen. mehr »


Langer, Schulz von Thun, Tausch: Sich verständlich ausdrücken

Wer gelesen oder gehört werden möchte, sollte versuchen, so zu schreiben oder zu reden, dass ein anderer ihn so gut wie möglich versteht. Das ist nicht leicht, dafür sind wir Menschen zu verschieden; Sie können nicht alle erreichen. Doch viele Autoren oder Redner versuchen es nicht einmal – oder sie haben keine Ahnung, was dabei helfen könnte. Die Verfasser dieses Buches zeigen die “vier Merkmale der Verständlichkeit”. Plus Trainingsprogramm. mehr »


Die innere Landkarte: Realität erschaffen und verändern

“Die Welt ist das, wofür wir sie halten.” Für diese schöne Redewendung hat das NLP den Begriff der “inneren Landkarte(n)” geprägt. Ich erkläre Ihnen hier, wie das Modell funktioniert und wie und warum diese Landkarten Ihr Denken, Ihr Handeln und Ihr ganzes Leben beeinflussen und formen. mehr »


Lutz von Werder: Kreative Einführung in Psychotherapie

Wer neues Wissen nicht nur liest, sondern aktiv bearbeitet, lernt besser. Der Experte für Kreatives Schreiben Lutz von Werder zeigt, wie man psychologisches und therapeutisches Grundlagenwissen mit Hilfe von Schreiben und Schreibübungen lernt. Ein Überblick über Therapieformen und die Entschlüsselung unseres Selbst. mehr »


Möchten Sie meine Seite weiterempfehlen? Dann sage ich mal: Danke. :-)