Bleiben Sie auf dem Laufenden:
Newsletter lesen »
Feed lesen »




Die NLP-Trainer, -Berater und -Coaches O’Connor und Seymour haben mit diesem „Klassiker“ ein umfangreiches, gut zu lesendes Handbuch zum NLP vorgelegt. Wer die Techniken des NLP und seine Anwendungsgebiete besser kennenlernen möchte und am besten schon ein wenig Grundlagenwissen mitbringt, ist hier gut aufgehoben.

Mir fällt auf, dass ich in meiner Auszeit ziemlich viel getan habe, obwohl ich ja eigentlich gar nichts tun wollte. 😉 Nun, jeder hat seine eigene Methode, seine Ressourcen wieder zu füllen, Weiterbildung ist eine der meinen. Und so habe ich mich nicht nur durch diverse Coaching-Formen geschnüffelt, ich habe mich auf Empfehlung einer Freundin auch näher mit NLP beschäftigt, das ich vorher nur gelegentlich gestreift hatte.

Dieses Buch der NLP-Trainer, -Berater und -Coaches O’Connor und Seymour ist ein „Klassiker“ im NLP. Laut Vorwort ist es eindeutig auch als Einführung und Anleitung ins NLP konzipiert, doch dafür wäre es mir fast schon zu umfangreich und zu „fortgeschritten“.

Das Problem ist wohl, dass es einen möglichst breiten Einblick ins NLP geben und seine diversen Techniken vorstellen möchte. Zudem ist es relativ „fachspezifisch“ geschrieben. Wenn ich mich an reine Anfänger wenden würde, würde ich noch anders schreiben. Hier profitiert vor allem der Profi, der ein zusammenfassendes Handbuch haben möchte, oder jemand, der zumindest schon mal einen Einblick ins NLP bekommen hat.

Die Autoren wollen mit diesem Buch ihre Begeisterung fürs NLP teilen. Sie wollen ihren Lesern Muster und Techniken zur Verfügung stellen, wie man sich selbst verändern sowie in und mit seiner Umwelt möglichst gut leben kann. Zudem soll das Buch – genau, da haben wir es noch einmal als Ziel formuliert – nach dem ersten Lesen als Nachschlagewerk dienen.

Doch zum Inhalt:

  • Hintergrund und Grundgedanken des NLP: Was ist es? Wie ist es entstanden? Was sind seine Grundelemente?
  • Wie wir unsere Sinne nutzen. Wie Sprache und Gedanken zusammenhängen. Wie wir erkennen, was andere Menschen denken.
  • Wie wir gezielt förderliche mentale Zustände erreichen. Wie wir uns auf den Zustand eines anderen einstimmen. Wie Geist und Körper sich gegenseitig beeinflussen.
  • Wie wir in Systemen statt in einfachen Ursache-Wirkungs-Zusammenhängen denken. Wie Glaubenssätze und Identität zusammenspielen. Wie wir andere verändern, indem wir uns selbst verändern.
  • Wie unsere Sprache uns Grenzen setzt und wie wir über diese Beschränkung hinwegkommen. (Anmerkung: Dieses Kapitel finde ich sehr abstrakt und schwer verständlich geschrieben.)
  • Wie wir mit Sprache Zugang zu unseren unbewussten Ressourcen bekommen. Wie wir über Trance mit unseren verborgenen Ressourcen in Kontakt kommen. Wie wir unsere diversen Teilpersönlichkeiten in Harmonie bringen.
  • Weitere NLP-Muster und -Techniken, unter anderem auch für spezielle Einsatzgebiete wie bei Meetings, Konflikten oder generell im Geschäftskontext.
  • NLP in Therapie und persönlicher Veränderungsarbeit
  • Weitere konkrete Anwendungsbeispiele für NLP, zum Beispiel, um Gedächtnis, Rechtschreibung oder Kreativität zu trainieren

Ein sehr reiches Literaturverzeichnis, das bewusst als „Leitfaden zur NLP-Literatur“ gestaltet wurde, schließt zusammen mit einem Fachwörterverzeichnis das Buch ab.

Wie gesagt, ich würde dieses Buch einem blanken Anfänger ins NLP nicht empfehlen. Nur wenige lernen eine neue Sache gut, wenn sie sich dazu eine Art „Lexikon“ besorgen. 😉 Doch ich halte es für ein sehr gutes Überblicks- oder Handbuch.

Zudem kann man es – vom zumindest für meinen Geschmack zu abstrakten Kapitel über die Sprache mal abgesehen – flüssig lesen. Gelegentliche Grafiken, Aufzählungen oder Tabellen tragen ebenfalls zur guten Lesbarkeit bei.

Fazit: Ein praktischer Überblick, was man mit NLP machen und wo man es anwenden kann.

© 2011 Heike Thormann, Erstveröffentlichung 21.10.11

Joseph O’Connor / John Seymour, Neurolinguist. Programmieren: Gelungene Kommunikation und persönliche Entfaltung, Kirchzarten 2010 (20. akt. Auflage von 1992, engl. Original 1990), 358 S.

Bei amazon bestellen …
(Partner-Link, kleine Umsatzbeteiligung für mich)

Möchten Sie meinen Beitrag weiterempfehlen? Dann sage ich mal: Danke. :-)