Bleiben Sie auf dem Laufenden:
Newsletter lesen »
Feed lesen »




Stefan Gottschling, Stark texten, mehr verkaufen

Wer etwas verkaufen will, greift oft noch zu Stift und Papier. Er schreibt Werbetexte, Mailings, Prospekte, Produktbeschreibungen und so fort. Je besser der Text ist, desto mehr wird jemand in der Regel verkaufen. Der Experte für Direktmarketing Stefan Gottschling zeigt Ihnen, wie Sie so einen verkaufsstarken Text schreiben.

Stefan Gottschling ist Experte für Direktmarketing, Texter und Trainer. Er zeigt Ihnen in seinem Buch, wie Sie Texte so schreiben, dass Ihre Leser sie nicht nur lesen, sondern vor allem die darüber angebotenen Produkte kaufen.

Schwerpunkt seines Buches sind Texte im Direktmarketing wie etwa Werbebrief, Prospekt oder Produktbeschreibungen im Internet.

„Stark texten, mehr verkaufen“ besteht aus zwei großen Teilen: Dem Textteil, in dem Gottschling allgemeine Schreibtipps gibt. Und dem Praxisteil, in dem er einzelne Textformen wie den erwähnten Prospekt oder Flyer bespricht.

Der Textteil startet mit einem „Schnellkurs für Ungeduldige“. Wer nicht übermäßig in die Materie einsteigen will, findet hier alles Wichtige auf einen Blick. Ich selbst finde es an dieser Stelle eher überflüssig, weil „Doppel-Moppel“ zum Folgenden. Ich hätte diesen Schnellkurs in den Serviceteil oder die Anhänge gepackt. Ähnlich, wie ich das mit den „How-to-Start-Guides“ oder Schnellstarts bei meinen eigenen Kursen halte.

In den folgenden Kapiteln geht es unter anderem um diese Themen:

  • Was Texter wissen müssen: Wie Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Leser wecken. Wie Sie den Lese-Vorgang unterstützen. Wie Sie mit Layout und Gestaltungsmitteln spielen.
  • Ein paar Tipps gegen die grassierende „Texter-Seuche“ Schreibblockaden.
  • Lese-Vorgang lenken: Wie Sie einen Verkaufstext aufbauen. Wie Sie mit Elementen wie Satzgestaltung, Handlungs-Aufforderungen, persönliche Ansprache und so fort einen Kauf begünstigen.
  • Wie Sie gute Headlines texten.
  • Bildhaft schreiben: Wie Sie Ihre Leser im Kopf „fernsehen“ und sie Ihre Produkte und so fort „sehen“ lassen.

Eine praktische Zusammenfassung der wichtigsten Tipps rundet diesen Teil ab.

Im zweiten Teil, dem Praxisteil, knüpft sich Gottschling einige Formen von Werbetexten vor. Er erläutert noch relativ ausführlich den Aufbau und die Besonderheit von Werbebriefen. Bei den folgenden Prospekten und Internet-Texten wird er immer knapper. Und die Anzeigen und eMail-Newsletter am Schluss haben sozusagen nur noch den Charakter einer Fußnote. 😉

Natürlich liegt dieser Hang, sich mehr und mehr „zu verknappen“, auch am zur Verfügung stehenden Platz. Wie immer bei solchen Versuchen, Praxisbeispiele vorzustellen. Doch für so manchen Leser könnte dies auch unbefriedigend sein. Denn jemand, der sich mit dem Thema noch nicht auskennt, wird weiter recherchieren müssen. Und Fortgeschrittene finden hier zu wenig Spezialwissen.

Ein Glossar, Literaturtipps und ein Stichwortverzeichnis beschließen das Buch.

Gottschling schreibt – wen wundert’s 😉 – gut und griffig. Er bringt alles kurz, knapp und präzise auf den Punkt. Auch grafisch ist sein Buch gut aufbereitet und macht es dem Leser leicht, es zu lesen.

Den Titel finde ich etwas irreführend. Statt „Kunden finden, Kunden binden“ im Untertitel hätte ich eher etwas geschrieben wie „Kunden gewinnen, Kunden binden“. Um jemandem ein Mailing schreiben zu können, sollte ich ihn eigentlich schon gefunden haben. 😉

Und manche Tipps dürften zumindest bei einer werbe-kritischen Leserschaft wie mir auf Skepsis stoßen.

Bei Beispielen wie „Sie als Experte wissen sicher …“ oder „unter Kollegen verrate ich Ihnen …“ gehen bei mir die Schranken runter. Ich fühle mich manipuliert. Auch allgemeine Phrasen wie „wer viel arbeitet, weiß, wie wichtig es ist zu …“, kommen bei mir nicht gut an. Ebenso wie wenig aussagekräftige Marketing-Sprache wie „Spitzentechnik, faire Preise und kompetenter Service sind eben Ihre Pluspunkte bei …“

Doch über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten, und ich bin sicher auch ein schwieriger Kunde. 😉

Fazit: Ein guter Wurf zum Thema. Klar und leicht verständlich.

© 2010 Heike Thormann, Erstveröffentlichung 08.11.2010

Stefan Gottschling, Stark texten, mehr verkaufen. Kunden finden, Kunden binden mit Mailing, Web & Co., Wiesbaden 2004 (Nachdruck von 2002), 196 Seiten

Bei amazon bestellen …
(Partner-Link, kleine Umsatzbeteiligung für mich)

Möchten Sie meinen Beitrag weiterempfehlen? Dann sage ich mal: Danke. :-)