Bleiben Sie auf dem Laufenden:  
Schon über 500 Artikel und PDFs  
Newsletter lesen »    Feed lesen »  



Kraft tanken und Stärke spüren

Der Alltag von Frauen ist oft fordernd und hart. Frauen haben viele Lasten zu stemmen und tun das auch bravourös. Trotzdem mangelt es ihnen oft an Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen, haben sie kein gutes Bild von sich.

Dieses Seminar will Ihnen Ihre Kraft und die Kraft Ihrer Ahninnen zeigen. Es will Ihnen helfen, mehr innere Stärke für Ihr Leben und dessen Anforderungen zu gewinnen. Beschwingt sollen Sie nach einer kurzen Auszeit in Ihren Alltag zurückkehren können. Dabei helfen Ihnen biografisches und kreatives Schreiben, Reflexionsübungen und Kreativübungen.

Welche Inhalte gehören zum Kurs?

  • Die Muster der Vergangenheit: Wie wir heranwuchsen, bestimmt auch unser heutiges Leben. Sie ersetzen negative biografische Prägungen durch bessere Überzeugungen.
  • Das Beispiel der Ahninnen: Wir schauen uns an, was die Frauen Ihres Lebens Ihnen an Stärke mitgaben. Sie erschließen sich die historischen Wurzeln Ihrer eigenen Kraft.
  • Das Auge des Betrachters: Stärke besteht nicht nur aus Erfolgsmeldungen, wahre Größe liegt oft im Verborgenen. Sie schulen Ihren Blick für die Heldentaten des Alltags.
  • Die Heilsgeschichte Ihres Lebens: Sie begeben sich auf Heldinnenreise, schreiben die Geschichte Ihrer eigenen Heldentaten und lernen, sich selbst in neuem Licht zu sehen.
  • Die Quellen Ihrer Kraft: Wo können in Ihrem Alltag und Leben Kraft und Stärke auf Sie warten? Sie sichern sich Tankstellen für die Seele.

Hinweis: Bitte bringen Sie Stift, Papier und – wenn Sie haben – Fotos wichtiger Frauen und Männer (!) in Ihrem Leben mit. Auch Fotos von Ihnen selbst in verschiedenen Lebensaltern wären schön. Alternativ können Sie die Fotos durch andere Erinnerungsstücke ersetzen.

Was sagen Teilnehmerinnen über mich?

„Mir gefällt Dein Kursaufbau sehr gut und ich finde das, was Du zusammengefasst hast, umfangreich und interessant – es macht auch sehr neugierig.“

„Danke für diesen wunderbar inspirierenden Workshop! Du hast allen so konstruktive Feedbacks gegeben, dass ich unbedingt auch noch in diesen Genuss kommen wollte. Beeindruckend fand ich die konstruktiven Beiträge der Teilnehmer untereinander. Ganz große Klasse! Heike, Dein Workshop war äußerst kreativ!“

„Du hast für mich auch binnen kürzester Zeit ein ‚Wohnzimmer-Feeling‘ hergestellt und für ein Wohlfühlen in der Gruppe, die sich ja nicht kannte, gesorgt, Hut ab!!“

Wer ist Ihre Kursleiterin?

Heike Thormann, Autorin, Trainerin, CoachMein Name ist Heike Thormann. Ich bin Autorin, Lektorin, Redakteurin, Publizistin, Trainerin, Beraterin und Coach; von Haus aus bin ich Historikerin.

Seit 2005 beschäftige ich mich mit dem Spannungsfeld von Kreativität und Schreiben, Psyche und Mentaltraining, persönlicher Entwicklung, Information und Wissen. Dazu forsche, schreibe, lerne und lehre ich: Zunächst meist als Fachautorin, Redakteurin und Trainerin von Online-Seminaren; seit 2007 überdies mit der Internetseite kreativesdenken.com und Selbstlernunterlagen. Seit 2012 veranstalte ich zu diesen Themen auch Präsenz-Seminare.


Nächster Termin

Ein nächster Termin steht noch nicht fest.
Sie können sich auf die Interessentinnenliste für einen neuen Termin setzen lassen.


Das Seminar buchen

Kurszeit: Samstag 10 bis 18.30 Uhr, Sonntag 10 bis 15 Uhr.

Kursgebühr: 149.- EUR inkl. 19% MwSt. (Inklusive Kursskript von ca. 10 Seiten.) Zuzüglich 20.- EUR inkl. 19% MwSt. für Verpflegung in den Pausen.

Veranstaltungsort: Der Seminarort hängt von der Teilnehmerzahl ab und wird sich auf jeden Fall in der Innenstadt von Warendorf / NRW befinden. Innerhalb von wenigen hundert Metern finden Sie die ersten Hotels, Ferienwohnungen, Lokale, Läden sowie unseren Bahnhof. Hier habe ich auch eine Liste mit Unterkunftsmöglichkeiten für Sie.

Anmeldung: Schreiben Sie mir eine eMail mit Ihrer Adresse für Rechnung und Anmeldebestätigung an info[at]kreativesdenken[Punkt]com. (Bitte die Klammern ersetzen nach dem Muster info@beispiel.de; Spamschutz. Danke.) Oder rufen Sie mich an unter der Telefonnummer 02581/784336. Bitte bezahlen Sie 20% der Kursgebühr als Anzahlung. Der Rest sollte spätestens 28 Tage vor Kursstart bezahlt sein, danke.

Stornierung: Sie können den Kurs bis 29 Tage vor Start jederzeit kostenfrei stornieren. Ab 28 Tage bis 15 Tage vor Kursstart beträgt die Stornierungsgebühr 25% der Seminargebühr, ab 14 Tage bis einen Tag vor Kursstart 50% der Seminargebühr. Ab dem Seminartag selbst muss ich Ihnen die volle Seminargebühr in Rechnung stellen. Das gilt auch im Krankheitsfall. Ausnahme: Sie stellen einen Ersatzteilnehmer oder entscheiden sich für eine Gutschrift in Höhe dieser Kursgebühr, die Sie für Seminare oder Produkte nutzen können. Daneben wird ggf. noch Ihr Anteil an bereits getätigten Verpflegungsausgaben sowie für gemietete Räumlichkeiten fällig. (Verpflegungs- / Raumkosten geteilt durch tatsächliche Teilnehmerzahl) Diese fallen sonst auf mich zurück. Es gelten meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Maximal 6 bis 8 Anmeldungen möglich.

Ich freue mich auf Sie.